Back to Top

Wir sind für Sie da!

Tel: +49 4142 898845

Email: info@pension-hessboegel.de

 

Die Insel Neuwerk


 

Die Insel gehört zu Hamburg und liegt mitten im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer. Der Turm der ist das Wahrzeichen der Insel Neuwerk und zugleich das älteste Bauwerk an der deutschen Küste. Hat man erst einmal die 138 Stufen „erobert“, erleben Sie einen herrlichen Blick über die Insel, das Wattenmeer und bis zur Küste des Festlandes.

 

Auf der ca. drei Quadratkilometer großen Insel leben rund vierzig Insulaner. Durch die Insulaner wird jeder mit einem freundlichen „Moin“ begrüßt. Schnell entwickelt sich eine gewisse Vertrautheit.  Man sollte es nicht versäumen den Friedhof der Namenlosen zu besuchen. Hier fanden die Seeleute ihre letzte Ruhestätte, die vom Meer an Land gespült worden sind. Natur, Erholung und Entspannung kann man hautnah auf dieser Insel erleben!

 

Viele Wege führen zur Insel Neuwerk:
Ob mit dem Schiff, mit dem Wattwagen oder zu Fuß.  Die beliebteste Kombination die wir empfehlen, ist die Kombination mit dem Wattwagen / Schiff. Die Kombifahrt ermöglicht einen längeren Aufenthalt und ist zugleich – aus unserer Sicht – die Interessanteste. Bei Ebbe fällt das Watt zwischen Festland und der Insel trocken und es gibt die Verbindung für diesen Weg frei. Eine spannende Fahrt auf dem Boden des Meeres erwartet Sie. Diese Fahrt mit den kräftigen Pferden, die vor den Wattwagen gespannt sind, geht über 10 Km und dauert ca. 1 Stunde. Von dort aus geht es dann zurück mit Fahrgastschiff nach Cuxhaven. Entsprechend dem Tidenkalender kann diese Tour auch in umgekehrter Form erfolgen.

 

Unsere zuverlässigen Partner – auf der Insel Neuwerk und Cuxhaven – sorgen zusammen mit uns für einen reibungslosen Ablauf.
Nicht zuletzt ein Tagesausflug der „besonderen Art“ erwartet Sie! Weitere Informationen und Reservierung, direkt bei uns in der Pension.